Das Label Sessùn wurde 1996 von der Französin Emma Francois in Marseille gegründet und entwickelte sich bis heute zu einem beliebten Modelabel, welches größten Wert auf Exklusivität legt. Die Kreation von modischer Kleidung war für Emma Francois zunächst nur ein willkommener Nebenverdienst um ihr Studium der Anthropologie und ihre Reisen in alle Welt zu finanzieren. In den folgenden Jahren entwickelte sich eine Leidenschaft für feminin-elegante Designs in leichten Farben mit sportiven und urbanen Elementen, kombiniert mit dezenten Prints.